Herbstzeit

Und wieder ist ein neuer Herbst angekommen. Der Sommer ist definitiv vorbei, es ist kälter, grauer, nasser. Die Blätter sind bunt und fallen von den Bäumen.


Ein neues Semester beginnt. Ich habe das Gefühl, ich schreibe immer über mein neues Semester, weil es mit so vielen Ideen, Plänen, Hoffnungen verknüpft ist, jedes Mal erneut. Und auch, weil es mein Leben als Student momentan so sehr strukturiert. Das Studium ist einfach prägend für mich, und mit jedem neuen Semester, sowie mit jeden neuen Semesterferien, kommt etwas Neues und geht etwas Altes.
Vielleicht ist dies bereits mein letztes Semester als regulärer Student, mit Seminaren. Ich komme in mein drittes Mastersemester, habe - wie immer - einen vollen Stundenplan und wenn ich möchte, kann ich fertig werden mit meinen Pflichtseminaren und dann meine Masterarbeit schreiben. Vielleicht streiche ich aber auch ein paar Seminare heraus und belege noch was im kommenden Sommersemester, mal schauen. So oder so: Das Ende ist absehbar. Und das fühlt sich sehr komisch an, da ich doch gerade erst mit dem Masterstudium begonnen habe. Was danach kommt? Ich weiß es noch nicht, und manchmal macht mir das enorm Angst. Es gibt so viele Möglichkeiten: Promotion? Job? Kinder? Und in welcher Reihenfolge?

Es gibt momentan viel, was mich beschäftigt und dennoch schreibe ich hier sehr wenig. Mir ist aufgefallen, dass mir mein Blog gerade derzeit nicht so gut gefällt. Er hat sich verändert, irgendwie. Ich schreibe nicht mehr so viel frei, nicht mehr so viel zu meinen Gedanken, Vorstellungen und Erlebnissen. Ich nehme mehr an Blogparaden teil, schreibe zu bestimmten Themen, beantworte Fragen. Das macht mir alles großen Spaß, aber dennoch habe ich das Gefühl, dass es eher an der Oberfläche bleibt und nicht so tief geht, wie einige meiner früheren Beiträge.Ich weiß momentan nicht ganz, wie es mit diesem Blog weitergehen soll und in welche Richtung er gehen soll.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Zuletzt...

gelesen: Suzanne Collins - Catching Fire

gesehen (Kino): Dr. Strange

gesehen (Zuhause- Film): Indiana Jones II

gesehen (Zuhause- Serie): Downton Abbey (Staffel 4)

gewesen (Reise): London.

Piep, piep:

Beliebte Beiträge